Kurzübersicht
Screenshots
Videos

Feuerlande

Bosskämpfe

  • Beth'tilac – Die Matriarchin der Aschenweberbrut, Beth'tilac, und ihre gnadenlosen Kinder stillen ihren Hunger, indem sie den Leichen von Elementaren Magma und Feuer aussaugen. Um ihren Nachkommen zusätzliche Nahrung zu verschaffen, hat Beth'tilac ein Netz aus feurigen Fäden über ihrem Unterschlupf aufgespannt, mit dem sie ahnungslose Opfer fängt.
  • Lord Rhyolith – Rhyolith ist einer der ältesten Elementare, die es gibt, und entstammt denselben Urfeuern, aus denen Azeroth entstanden ist. Er ist für die Erschaffung neuer Elementare in den Feuerlanden zuständig und ist noch immer von einem sengenden Hass gegen die Titanen erfüllt, die ihn seiner Ansicht nach mit monumentaler Überheblichkeit in die Feuerlande vertrieben haben.
  • Alysrazar – Als Ragnaros' Streitkräfte über den Hyjal hereinbrachen, verrat der grüne Drache Alysra ihre Verbündeten und half dabei, den verräterischen Erzdruiden Fandral Hirschhaupt zu befreien. Zur Belohnung wurde sie mit Flammen geläutert und als furchteinflößender Feuerfalke wiedergeboren.
  • Shannox – Die Flammenschürer gehören zu den gefürchtetsten Elementarwächtern in den Feuerlanden. Shannox bildet da keine Ausnahme. Seine Pflichten als oberster Jäger und Zwingermeister von Ragnaros' Höllenhunden schließen ein, dass Shannox das Elementarreich mit seinen beiden wilden Bestien durchstreift: Wadenbeißer und Augenkratzer.
  • Baloroc, der Torwächter – Baloroc verdiente sich während der Kriege zwischen den Elementen in der Jungzeit Azeroths einen Ruf als gnadenloser Kämpfer. Jetzt, da er in den Feuerlanden gefangen ist, steht es um den Verstand von Baloroc sehr schlecht. Nur wenige Elementare wagen es, an ihn heranzutreten, aus Angst, sie könnten das nächste Opfer seiner Kampfeslust werden.
  • Majordomus Hirschhaupt – Der Verlust seines Sohnes Valstann während des Krieges der Sandstürme hat Fandral Hirschhaupts Willen vollständig gebrochen. Mit der Macht, die ihm als neuer Majordomus von Ragnaros (und somit Nachfolger des toten Majordomus Exekutus) verliehen wurde, und als Anführer der verräterischen Druiden der Flamme strebt Fandral jetzt nur noch nach dem Untergang Azeroths, anstatt in einer Welt ohne seinen geliebten Sohn leben zu wollen.
  • Ragnaros – Ragnaros, Herrscher über die Feuerlande, verkörpert die Wut und Zerstörung des kosmischen Infernos, aus dem Azeroth einst entstanden ist. Nun wurde ihm die Chance versichert, Azeroth ohne die Einmischung von Neptulon und Therazane brennen zu sehen, vorausgesetzt er besänftigt die Alten Götter, indem er den Weltenbaum Nordrassil niederbrennt.

Musik

Intromusik


Guides

Weiterführende Informationen

Beitragen