Kurzübersicht
Screenshots
Videos
Links

Turm Utgarde

Bosskämpfe

  • Svala Grabesleid – Svala hat sich als Leutnant von Ingvar dem Brandschatzer einen Ruf aufgebaut. Sie führte riskante Spähermissionen zu Außenposten der Horde und der Allianz. Sie war es, die die Pläne des Feindes aufdeckte, Utgarde anzugreifen, und verschaffte so dem Lichkönig wertvolle Vorbereitungszeit. Er hat sie für ihre Dienste in eine Val'kyr verwandelt, eine verehrte Kriegermaid der Geißel.
  • Gortok Bleichhuf – Die Vrykul verwahren in der Burg Utgarde eine Menge Trophäen. Eine der eindrucksvollsten ist Gortok. König Ymiron stellt das grausame Antlitz des eingefrorenen Magnatauren zur Schau, um daran zu erinnern, dass sogar die wildesten Bestien nicht mehr als Dekoration für die Hallen der Vrykul sind. Diese lebende Statue wird in ihrem ungerichteten Zorn Zerstörung säen, wenn sie befreit wird.
  • Skadi der Skrupellose – Die Vrykul verteilen Beinamen anhand von Errungenschaften. Die Auslöschung einer Blutlinie der Drakkari oder die Enthauptung von Taunka könnte die Bezeichnung "pflichtbewusst" einbringen; es bedarf jedoch eines wahren Aktes der Verderbtheit, um sich ein "skrupellos" zu verdienen. Skadi hat diesen Titel vor langer Zeit errungen, indem er erbarmungslos Vrykul jagte, die den missgestalteten Kindern, den von Ymiron verurteilten Vorgängern der Menschheit, Schutz boten.
  • König Ymiron – Der stolze Ymiron herrschte über die nördlichen Wüsten, bis der lange Schlaf der Vrykul ihn in die Bedeutungslosigkeit absteigen ließ. Als er sein Bewusstsein wiedererlangte, musste er feststellen, dass seine Frau ermordet worden war und sein Land von Feinden bedrängt wurde. Er befreite sich von seiner Sterblichkeit und verlangt nun Vergeltung, begierig, die furchtbare Entschlossenheit eines erwachten Riesen zu demonstrieren.

Musik

Umgebung


Guides

Weiterführende Informationen

Beitragen