Kurzübersicht
Screenshots
Videos
Links

Das Ausmerzen von Stratholme

Bosskämpfe

  • Fleischhaken – Die Monstrositäten der Geißel haben seit der ersten Begegnung mit Prinz Arthas noch erheblich an Fürchterlichkeit gewonnen. Fleischhaken übertrifft andere an Stärke, Giftigkeit und Wendigkeit. Intelligenz war allerdings nie das Ziel der Totenbeschwörer bei der Erschaffung von Fleischhaken, allerdings benötigt er auch nur ein Grundmaß an Cleverness, um das zu tun, was er am besten kann.
  • Salramm der Fleischformer – Salramm der Fleischformer war einer der ersten Totenbeschwörer, die in den Hallen unter Scholomance ausgebildet wurden. Er sah Testsubjekte und Kommilitonen manchmal als kaum mehr an als interessante Ressourcen für seine Arbeit. Nun steht ihm die gesamte Bevölkerung von Stratholme für seine Experimente zur Verfügung... einschließlich lästiger Eindringlinge, die versuchen ihn aufzuhalten.
  • Chronolord Epoch – Der ewige Drachenschwarm wendet oft unauffällige Methoden an, um die Zeitlinien zu verändern und sollte dies aber in diesem Falle fehlschlagen, werden sie einen Attentäter schicken, der sich mit Arthas direkt auseinandersetzt. Wenig ist bekannt über die Agenten des ewigen Drachenschwarms, doch Chronolord Epoch ist jedoch äußerst geschickt im Umgang mit der Zeit, was ihn zu einem tödlichen Hindernis für Arthas' Zukunft macht.
  • Mal'Ganis – Das Schicksal Mal'Ganis' wurde bereits bestimmt. Arthas' Hass auf den Schreckenslord wird ihn nach Nordend führen und ihn veranlassen Frostgram an sich zu nehmen. Aber dies wird nur der Fall sein, wenn Mal'Ganis ihn für würdig befindet. Um Arthas Eignung zu beweisen und seinen Weg zum Frostthron zu ebnen, muss er Mal'Ganis' Ansturm überleben.

Musik

Umgebung


Guides

Weiterführende Informationen

Beitragen