Kurzübersicht
Screenshots
Videos

Grimmgleisdepot

Bosskämpfe

  • Himmelsfürstin Tovra – Vor dem Aufstieg der Eisernen Horde hatte sich Tovra nie über die frostige Tundra des Frostfeuergrats hinaus gewagt, wo sie Trupps von Fährtenlesern der Donnerfürsten anführte, um die wildesten Rylaks auf Draenor einzufangen. Dank ihrer Beherrschung der Rylaks ist Tovra ein unschätzbarer Gewinn für die Eiserne Horde und wurde so zur Befehlshaberin der Luftstreitkräfte der Eisernen Horde erkoren.
  • Raketenfunken und Borka – Gleismeister Raketenfunken ist der oberste Vorarbeiter des Grimmgleisdepots. Er wurde von Garrosh Höllschrei rekrutiert, um die für die Infrastruktur der Eisernen Horde notwendigen Technologien zu entwickeln. Mit der Hilfe von Borka, seines unterbelichteten und rein für die Knochenarbeit zuständigen Assistenten, schickt sich Raketenfunken nun an, den Grimmzug zu bauen.
  • Nitrogg Donnerturm – Dank seiner Begeisterung für Flammen und Sprengstoff war Nitrogg für jene mechanisierte und waffenbewehrte Armee, die Garroshs Pläne nach Draenor brachten, geradezu prädestiniert. Schnell stieg er in den Rängen der Eisernen Horde auf und befehligt nun die Artillerie auf dem Grimmgleis. Er wartet begierig darauf, die Verteidigung um Shattrath zu durchbrechen und die dortigen Feinde der Eisernen Horde zu unterwerfen.

Musik


Guides

Weiteres

Beitragen