Kurzübersicht
Screenshots
Videos

Die Verlorene Stadt der Tol'vir

Bosskämpfe

  • General Husam – Die Titanen selbst ernannten General Husam zu einem der obersten Wächter Uldums. Nachdem Siamat, Herrscher des Südwinds, die Neferset Tol'vir vom Fluch des Fleisches befreit hatte, führte Husam eine Rebellion an, die damit endete, dass der Luftelementar gefangen genommen wurde.
  • Schnappschlund – Inmitten der Wirrungen des Aufstandes der Neferset gegen Siamat stahl der Pygmäe Augh alle Schätze der uralten Tol'vir-Stadt, die er zwischen die Finger bekommen konnte. Unter Seinesgleichen wird Augh dafür geachtet, dass er so schlau ist. Vielleicht ist es aber auch die Tatsache, dass er auf einem wilden Krokilisken namens Schnappschlund reitet.
  • Hochprophet Barim – Hochprophet Barim ist das gesalbte geistige Oberhaupt der Neferset. Gemeinsam mit General Husam führte er seine Landsleute gegen Siamat an und sperrte den Luftelementar ein. Dennoch treibt eine dunkle Macht Barim und seine Jünger noch immer dazu, Uldum zu terrorisieren.
  • Siamat – Nachdem er die Neferset Tol'vir vom Fluch des Fleisches befreit hatte, war die Macht des furchteinflößenden Elementars Siamat fast vollständig erschöpft. Gerade in diesem Augenblick der Schwäche schlugen die Tol'vir zu und sperrten Siamat auf magische Weise in der Mitte ihrer uralten, sandgeschliffenen Stadt ein.

Musik


Guides

Weiterführende Informationen

Beitragen